09.02.-23.03.2019 / Raum 404 / Émilie Plateau / Jul Gordon / Das blaugrüne Dasein

jul_2.png

Eröffnung: Samstag, 09. Februar, 19:00 Uhr
Comiclesung: Sonntag, 10. Februar, 16:00 Uhr

Raum 404 / Das blaugrüne Dasein /
Émilie Plateau / Jul Gordon
09.02.-23.03.2019

Der Raum404 präsentiert im Februar und März die Comickünstlerinnen Jul Gordon aus Hamburg und Émilie Plateau aus Brüssel. Beide vereint das Erzählen. Dabei spielt für beide keine Rolle ob es Ausgedachtes, Aufgeschnapptes oder auch an biographische Begebenheiten Angelehntes ist. Sie zeigen uns Alltagsgeschichten, die mit einem zerbrechlichen und feinfühligen Stil gezeichnet sind. Die Panele sind nicht graphisch überladen und geben den Figuren viel Raum sich zu entfalten. Das Erzählen ist jedoch nur eine der Gemeinsamkeiten beider Künstlerinnen. Sie kommen beide aus der DIY Zine-Szene und haben viele Eigenpublikationen in Kleinstauflagen veröffentlicht. Darüber hinaus gehen beide in ihrer Arbeit über ihr zweidimensionales Herkunfts-Medium hinaus und haben angelehnt an ihre Comics Installationen und Dioramen aus Pappe gebaut. Einige dieser Arbeiten werden im Rahmen der Ausstellung präsentiert. Von Jul Gordon wird neben den zeichnerischen und grafischen Arbeiten textile Stücke gezeigt die ebenfalls an ihre Comics angelehnt sind.

Trotz all dieser Gemeinsamkeiten sind mit dieser Ausstellung zwei Künstlerinnen zu Gast in Bremen, die ihre eigene ästhetische Position haben und unverwechselbar nebeneinander stehen.



Infos

Raum404
Nicolaistrasse 34/36
20195 Bremen

Öffnungszeiten:
Do. und Fr.: 16:00-19:00 Uhr
Sa: 14:00-17:00 Uhr

Webseite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s